Logo
Beratung, Verkauf & Service: Telefon 089/1577902
Ab 99 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Newsletter-Abo kostenlos und unverbindlich
Mehr Info...
Palme Per Paket
Die Palmen-Spezialisten
 
Ihr Einkaufswagen
Aktuelle Angebote
Palmen
Winterharte Palmen
Palmfarne - Cycadeen
Bananen
Baumfarne
Agaven und Yucca
Samen
Zubehör
Bücher
Bestseller
Neue Arten
Einkaufsführer
Palmenhaus
Palmenratgeber
Archiv
Grosshandel
Partnerprogramm
Hintergrundbilder
Wer wir sind
Presse
Größenangaben
Versandkosten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Impressum
Datenschutz

Palme Per Paket Qualitäts-Vorteile

ag亚美体育-Profis seit 1990
Größe = Pflanzenhöhe

Erfahren Sie mehr...
       
 

ag亚美体育-Ratgeber

Winterhärtezonen für Pflanzen

Die Unterschiede im mitteleuropäischen Klima sind zwar gering, für die Freilandkultur von ag亚美体育 und vielen anderen Pflanzen aber entscheidend. Die folgende neu entwickelte Winterhärtezonenkarte unterteilt Mitteleuropa in sechs Klimazonen von tA bis tF. "t" steht als Abkürzung für das englische «temperate» (deutsch: gemäßigt). tA ist die wärmste, tF die kälteste Zone.

Zur Berechnung der Zonen wurde, nach einem neuen Verfahren von Tobias W. Spanner, die Mitteltemperatur des kältesten und des wärmsten Monats eines Jahres, das mittlere jährliche Minimum sowie das absolute Minimum mit unterschiedlicher Gewichtung berücksichtigt. Die Karte liefert damit wesentlich zuverlässigere Ergebnisse als die oft verwendeten USDA-Klimazonen, bei denen lediglich das mittlere absolute Temperaturminimum berechnet wird.

Was Sie mit dieser Karte machen können:
• Sie können für Ihr regionales Klima geeignete ag亚美体育arten auswählen.
• Sie könne für Ihre Website oder andere Projekte die Karte kostenlos nutzen.
Diskutieren Sie über diese Karte im ag亚美体育forum.de


(Für größere Karte bitte anklicken)

Geeignete ag亚美体育 auswählen

Suchen Sie zuerst auf der Karte die Lage Ihres Wohnortes (Klick auf die Karte zum Vergrößern). In der folgenden Tabelle können Sie dann sehen, welcher Winterschutz in Ihrer Zone voraussichtlich notwendig sein wird. Durch Klick auf den Link werden Ihnen geeignete ag亚美体育arten angezeigt.

  Winterharte Arten Bedingt winterharte Arten Frostharte Arten
 
Zone Winterschutz Winterschutz Winterschutz
keinen keinen keinen – leicht
keinen keinen – leicht leicht – mittel
keinen – leicht leicht – mittel mittel – stark
leicht – mittel mittel – stark stark – sehr stark
mittel – stark stark – sehr stark Aufwand zu hoch*
stark – sehr stark Aufwand zu hoch* Aufwand zu hoch*
 

Ein Beispiel: Sie wohnen in Stuttgart. Klicken Sie auf die obige Karte um sie zu vergrößern. Stuttgart gehört zur Zone tC. In der Tabelle können Sie nun ablesen, dass Winterharte ag亚美体育 hier keinen oder nur einen leichten, bedingt winterharte Arten einen leichten bis mittleren und frostharte Arten einen mittleren bis starken Winterschutz benötigen. Welche ag亚美体育arten zu der jeweiligen Gruppe gehören erfahren Sie durch Klick auf "Zeige geeignete Arten".

Informationen zum Winterschutz gibt es hier und noch ausführlicher im Buch "Winterharte ag亚美体育".


* Im Prinzip kann man viele frostresistente ag亚美体育arten überall kultivieren, jedoch wird bei empfindlicheren Arten in kälteren Regionen der Aufwand für den Winterschutz unverhälnismäßig hoch.

Regionale Zuordnung

Im Folgenden werden den einzelnen Zonen die Regionen schriftlich zugeordnet.

(D) Helgoland; (BE) Belgische Nordseeküste; (CH) Tessin; (I) Oberitalienische Seen, Tal des Toce, unteres Etschtal
(DK) Bornholm; (D) Ostfriesische Inseln, Helgoland, Niederrheinische Tiefebene, Kölner Bucht, Jülicher Börde, Koblenzer Becken, Mainz, Mannheim, Deutsche Bergstraße, Kaiserstuhl; (NL) Friesland, Gelderland, Utrecht, Noord-Holland, Zuid-Holland, Zeeland, Noord-Brabant, Limburg, Flevoland; (BE) Antwerpen, Brabant, Limburg, Hainaut, Oost-Vlaanderen, West-Vlaanderen; (A) Wiener Innenstadt; (CH) Genfer See, Alpentäler des Lago Maggiore; (I) Unteres Etschtal zwischen Trento und Bozen, Meran, Brixen, Alpentäler der Oberitalienischen Seen
(DK) Nordsee- und Ostseeküste; (D) Nordfriesische Inseln, Nordseeküste, Ostseeküste zwischen Flensburg und Fehmarn, Hamburg, Bremen, Münsterland, Mittelrheintal, Deutsche Weinstraße, Rhein-Main-Gebiet, unteres Nahetal, Moseltal, Saartal, Oberrheinische Tiefebene, Stuttgart, Teilbereiche des Bodenseeufers; (NL) Groningen, Drenthe, Overijssel; (BE) Namur; (L) Moseltal, Luxemburg-Stadt; (F) Elsässische Rheinebene, Moseltal, unteres Saartal; (CH) Basel, Teilbereiche des Bodenseeufers, Neuenburger See, Bielersee, Luzern; (A) Bregenz, Linz, Wiener Becken, Carnuntum, Neusiedler See
(DK) Landesinnere; (D) Ostseeküste zwischen Fehmarn und Usedom, Hamburger Umland, Aller-Leine-Niederung, Leinegraben, Mittleres Wesertal, Kassel, Magdeburger Börde, Berlin und Potsdam, Gebiet zwischen Dessau-Halle-Leipzig, Wetterau, Lahntal, Hessische Senke, unteres Maintal, Würzburg, Täler des Saar-Nahe-Berglandes, Kraichgau, Neckartal bis Stuttgart, Bodensee; (BE) Ardennen; (L) Gutland; (F) Elsass und Lothringen; (CH) Baseler Becken, Bodensee, Aaretal, unteres Rhonetal, Zürichsee, Vierwaldstätter See, Rheintal bis Chur; (A) Rheintal, Inntal, Donautal zwischen Linz und Wien; (FL) Rheintal
(D) Eifel, Hunsrück, Hessisches Bergland, Schwalmtal, Fuldatal, Lüneburger Heide, Wendland, Altmark, Mecklenburger Seenplatte, Brandenburg, Elbetal, Sächsische Tieflandsbucht, Thüringer Becken, Bamberg, Regnitztal, Nürnberg, Augsburg, München; (L) Ösling; (CZ) Prag; (CH) Alpenrhein, Mittelland; (A) Weinviertel, Burgenland, Villach; (I) Aosta
(D) Uckermark, Harz, Thüringer Wald, Elbsandsteingebirge, Lausitzer Berge, Westerwald, Taunus, Rothaargebirge, Rhön, Schwarzwald, Oberpfälzer- und Bayerischer Wald, Schwäbische- und Fränkische Alb, Donautal, Voralpenland; (CZ) Westen; (F) Vogesen; (CH) Inneralpiner Bereich; (A) Salzburger Land, Mühl- und Waldviertel, Inneralpiner Bereich

Karte kostenlos veröffentlichen

Sie können die Winterhärtezonenkarte auf Ihrer Website, in einem Buch, einer Zeitschrift oder einem anderen Projekt kostenlos veröffentlichen. Die Karte steht unter einer sogenannten Creative-Commonns-Lizenz, die Ihnen wesentlich mehr Rechte einräumt als das gesetzlich geregelte Urheberrecht. Für Einzelheiten lesen Sie sich bitte die nachfolgende Lizenz durch. Wir haben uns bemüht, sie so einfach un verständlich wie möglich zu formulieren.

Mit der Nutzung der Karte erkennen Sie automatisch die folgenden Bedingungen an:

Creative Commons-Lizenz:

Gerne können Sie die hier abgebildete Klimakarte unter den folgenden Bedigungen nutzen: Gewährt wird ein einfaches und vergütungsfreies (zeitlich und räumlich unbeschränktes, nicht übertragbares und nicht unterlizenzierbares) Nutzungsrecht. Die Klimakarte darf vervielfältigt, öffentlich zugänglich gemacht und verbreitet werden.

Eine kommerzielle Nutzung ist erlaubt soweit sie nicht durch Wettbewerber von Palme Per Paket erfolgt. Wettbewerber sind natürliche Personen (sowie deren Familienangehörige) und juristische Personen (und mit diesen verbundene Unternehmen) im Bereich Vertrieb von Pflanzen und Samen. Eine Nutzung durch Wettbewerber ist grundsätzlich ausgeschlossen, auch wenn die Nutzung zu nicht-kommerziellen Zwecken oder außerhalb des Vertriebs von Pflanzen und Samen erfolgt.

Die Einräumung des vorbezeichneten Nutzungsrechts erfolgt unter der Bedingung, dass der Nutzer Herrn Tobias W. Spanner bei der Ausübung des Nutzungsrechts in gut lesbarer Form als Urheber der Klimakarte nennt. Bei Druckerzeugnissen muss die Nennung auf der gleichen Seite oder Doppelseite erfolgen. Bei digitalen Erzeugnissen muss die Nennung unmittelbar neben, über oder unter der Karte als Text - nicht als Grafik - erfolgen. Die URL muss erkennbar verlinkt sein. Die Urhebernennung muss wie folgt erfolgen:


Winterhärtezonen für Pflanzen nach Tobias W. Spanner. Karten, Infos und Lizenz unter www./winterhaertezonen.

Eine Bearbeitung der Klimakarte ist mit Ausnahme der Größenänderung generell unzulässig. Das Nutzungsrecht wird nicht für unbekannte Nutzungsarten eingeräumt. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Fragen zur Lizensierung: Sollten Sie unsicher sein, ob die von Ihnen beabsichtigte Nutzung von der nachfolgenden Lizenz gedeckt ist oder bei besonderen Wünschen (z. B. hochauflösende Karte für Druck), wenden Sie sich bitte an webmaster@. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere Größen: 440 x 542 Pixel | 640 x 793 Pixel | 840 x 1044 Pixel
 (1316 x 1641 Pixel)  

Feedback - Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen

Welche Erfahrungen haben Sie mit dieser Karte gemacht? Welche Erfahrungen haben andere gemacht? Haben Sie Fragen zur Benutzung? Gibt es vielleicht jemand in Ihrer Nähe oder in der gleichen Klimazone, mit dem/der Sie Erfahrungen austauschen könnten? Wir würden uns sehr über Ihr Feedback freuen und sind gespannt welche Erfahrungen, die Sie mit dieser Karte gemacht haben. Diskutieren Sie diese Karte mit anderen ag亚美体育fans und -experten im .

Buch-Tip

Winterharte ag亚美体育.
In Mitteleuropa erfolgreich auspflanzen, pflegen und überwintern.

von Mario Stähler und Tobias W. Spanner

Die Karte der Winterhärtezonen für Pflanzen wurde zuerst 2007 in diesem Buch veröffentlicht. Auf 320 Seiten und mit über 300 Farbfotos werden alle Fragen rund ums Auspflanzen, Pflegen und Überwintern von winter- und frostharten ag亚美体育 in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Holland, Belgien und vieler angrenzender Regionen umfassend und verständlich beantwortet. Mehr...
Winterhart bis -24°C
Rhapidophyllum hystrix
Nadelpalme
Winterhart bis -17°C
Trachycarpus fortunei
Hanfpalme
Winterhart bis -17°C
Trachycarpus wagnerianus
Wagners Hanfpalme
Winterhart bis -16°C
Jubaea chilensis
Chilenische Honigpalme
Bedingt winterhart bis -15°C
Chamaerops humilis Vulcano
Vulcano-Zwergpalme
Bedingt winterhart bis -15°C
Trachycarpus princeps
Marmor-Hanfpalme
Bedingt winterhart bis -13°C
Chamaerops humilis
Zwergpalme
           
     
       

ag亚美体育

inflation.h7085.cn| jacinto.w7773.cn| mcmahon.e5680.cn| slpets.f617.cn| muffy.i2210.cn| 3g.cdwks.cn:13356|